Archiv der Kategorie 'Computer'

Freitag, 10. August 2012
Facebook für Anfänger Teil 1: Wie erstelle ich einen minimalen Account


Für alle, die sich nicht mit Facebook und seinem Datenhunger anfreunden können: Hier ein paar Erläuterungen, wie ich mit minimaler Preisgabe von persönlichen Informationen trotzdem an den unbestreitbaren Vorteilen der Kommunikation über Facebook teilhaben kann.

Merke: facebook bekommt soviel (verwertbare) Information, wie Du selber bereit bist zu geben!

facebook ohne reue - teil 1 (pdf, 982 KB)
dieser Beitrag |  Kategorie Computer | 
Mittwoch, 17. November 2010
Schwerer Angriff im Cyberwar


Der Anti-Viren-Software-Herstellers SYMANTEC hat eine 64-seitige technische Analyse des STUXNET-Computervirus veröffentlicht. Das Ergebnis dieser Analyse ist absolut klar: Der hochspezialisierte Virus greift Computer an, um sich zu vermehren, infiziert danach Step-7-Industrieanlagensteuerungen von Siemens, um damit dann Steuerungsmodule eines bestimmten Typs zu manipulieren, die unter anderem für Drezahleinstellungen von Zentrifugen für die Unrananreicherung im Iran verwendet werden (...)

Der ganze Artikel hier
dieser Beitrag |  Kategorie Computer | 
Sonntag, 25. Juli 2010
Jetzt auch per e-Post: klaus.marion@e-post.de
[Abstract for englisch readers: The German Post offers a new secure communication channel for transmitting electronic documents to other users. This is part of a new law about communicationg with council and local authorities. This costs the same amount of money as for franking a normal letter. But for the same amount, you can send your letter by email to the German Post, an the German Post will print the letter, envelope it and send it by normal way to the addressee.]

Ich hab mir den kostenfreien Account geholt. Hiermit bin ich jetzt per e-Post (klaus.marion@epost.de) erreichbar, der ganz neuen und supersicheren EMail-ähnlichen Kommunikationsschiene, mit der man bald auch vertrauliche Behörden- oder Firmenkommunikation abwickeln kann - falls der Bundestag sich mal dazu durchringt (...)
Der ganze Artikel hier klicken.
dieser Beitrag |  Kategorie Computer | 
Donnerstag, 27. März 2008
Technischer Fortschritt... Gruselig
Ich bin ja ein technik-begeisterter Mensch, und auch Science Fiction gehört zu den Dingen, die ich lese und mir im Kino anschaue.
Aber die Realität läßt einen dann manchmal schon gruseln.
Hier ein zugehöriger Werbefilm der Firma...
Die ganze Geschichte hier
dieser Beitrag |  Kategorie Computer | 
Samstag, 27. Oktober 2007
"Head First Java" und andere...
Und endlich hier mal was für uns Computerfreaks ... ;-)


Buchreihe: Head First xxx (englisch)
Bzw. xxx - Von Kopf bis Fuß (deutsch)
Für HTML, SQL, JAVA, Objektorientiertes Design, AJAX uvm.
Verlag: O'Reilly
Preis: ca 49,- Euro deutsch, 30-40,- Euro in Englisch (!)
Umfang: unterschiedlich, so um die 700 Seiten
Meine Wertung: Wertung: 5 von 5 Sternen
Der ganze Artikel hier.
dieser Beitrag |  Kategorie Computer |